Hast du schon mal was von einem Chakra gehört?

 

Das Wort Chakra kommt aus dem Sanskrit und bedeutet „Rad“. Damit sind Energiezentren bzw. Energieansammlungen im Körper gemeint. Diese können wir nicht anatomisch sehen oder feststellen.

 

Den Glauben an Energien die im Körper fließen kennen wir aus vielen Kulturen. In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ist dies beispielsweise als „Chi“ bekannt, im Yoga sprechen wir von „Prana“, der Lebensenergie.

 

In unserem Körper befinden sich sehr viele solcher Energiepunkte, -zentren und –kanäle. In dem Kurs lernst du die sieben Hauptchakren kennen. Anschließend kannst du mit ihnen arbeiten und sie reinigen, sowohl für dich als auch für andere.

HERMANN VON HELMHOLTZ, ein deutscher Physiker, sagt:

„Energie kann weder erzeugt noch vernichtet werden. Sie kann nur von einer Form in andere Formen umgewandelt oder von einem Körper auf andere Körper übertragen werden.“

Lerne in diesem Kurs einige dieser Energien kennen. Alles um uns herum ist Energie. Stell dir den Sauerstoff in der Luft vor. Du siehst ihn nicht, kannst ihn nicht mal direkt wahrnehmen. Trotzdem weißt du, dass er da ist. Das Gleiche ist beim Wind oder bei der Sonne. Du siehst was der Wind macht, nämlich Blätter bewegen, aber den Wind selbst siehst du nicht. Du spürst ihn auf deiner Haut, doch wirklich sehen kannst du ihn nicht. Du siehst die Sonnenstrahlen nicht, aber du siehst deine Haut dadurch braun werden.

 

All das sind Dinge, die jeden Tag um uns herum passieren. Wir können sie nicht sehen, aber haben wissenschaftliche Beweise dafür, dass sie existieren. Und genau so ist es mit der Energie an sich auch. Du kannst sie nicht immer sehen, aber sie ist da. Du kannst mit ihr arbeiten.

Dieser Kurs ist für dich perfekt wenn du …

 

  • die 7 Hauptchakren kennenlernen willst
  • Techniken lernen möchtest dich mit deinen Chakren zu verbinden
  • lernen willst wie du deine Chakren reinigen kannst
  • das Gefühl hast an bestimmten Themen nicht weiterzukommen
  • deine Energie ins Gleichgewicht bringen willst

 

Wie funktioniert das?

 

Ich habe dir die einzelnen Module als Video aufgenommen. Du bekommst nach dem Kauf den Zugang über den Anbieter Elopage und dort wird jede Woche ein neues Modul freigeschaltet. Insgesamt geht der Kurs über 8 Module, also 8 Wochen. Du hast einen lebenslangen Zugriff darauf. Zusätzlich bekommst du zu jedem Chakra eine Zusammenfassung als PDF.

 

Das bedeutet: Du bekommst nach Zahlungseingang automatisch Zugang zu dem Kurs und kannst ihn in deinem eigenen Tempo durchführen.

 

Du bekommst zu jedem Chakra:

 

  • Infovideo
  • PDF mit Zusammenfassung
  • Meditation
  • Yoga Einheit
  • Affirmationsbilder

 

Benötigte Zeit: Ich plane jeweils eine Woche pro Modul, du kannst dir aber natürlich auch länger Zeit dafür nehmen.

Feedback

 

  • Wow, gerade das Sakralchakra Yoga gemacht, war einfach toll! Du hast so eine angenehme Art und Stimme! <3
    N.
  • Wow super Kurs, Körper Geist und Seele, es tut so gut, ich finde die Kombination wunderbar.
    Eva
cog

 

 

 

Inhalt:

 

  • Einleitung: Was ist ein Chakra? Wie funktioniert das?
  • Modul 1: Wurzelchakra. Erde dich.
  • Modul 2: Sakralchakra. Fühle.
  • Modul 3: Manipura Chakra. Erkenne dich.
  • Modul 4: Herzchakra. Liebe.
  • Modul 5: Halschakra. Drücke dich aus.
  • Modul 6: Intuition mit dem 3. Auge. Intuition
  • Modul 7: Scheitelchakra. universelles Bewusstsein
  • Modul 8: Alle Chakren nochmal zusammen
  • Bonus: 8 PDFs mit Informationen und Zusammenfassung aller Chakren
  • Bonus: Atemübungen
  • Bonus: Zusätzliche Meditationen um die Chakra Themen noch tiefer zu bearbeiten
  • Bonus: Chakren fühlen
  • exklusive Facebook Gruppe

 

 

Preis:

 

Frühbucherpreis bis 22.03.2019: 230 Euro

Preis bis 31.03.2019: 280 Euro

Danach regulärer Preis: 350 Euro

(jeweils inkl. 19% MwSt.)

 

 

Ich gebe keine Heilversprechen und stelle keine Diagnosen. Solltest du psychische oder physische Krankheiten haben empfehle ich dir einen Arzt oder Heilpraktiker aufzusuchen.

Seelenpost

Seelenpost

Jede Woche direkt in dein E-Mail Postfach.

Von meiner Seele zu deiner Seele.

Inspiration - Input - Informationen

Und direkt zu Beginn: Meine #5DaysOfSelflove

Du hast dich erfolgreich angemeldet!