Die Fairybox vom Mai 2017 – viel Pflege und ein Lippenstift

Sponsored Post

Es ist wieder Zeit für meine monatliche Review, dieses Mal geht es um die Fairybox vom Mai 2017 mit viel Pflege und einem Lippenstift. Wie gehabt könnt ihr die Box im monatlichen Abo direkt auf der Fairybox Seite bestellen. Sie kostet 19,90 Euro und enthält normalerweise fünf verschiedene Naturkosmetik Produkte. Der Wert der Box ist jedes Mal um einiges höher als der Preis für die Box.

Fairybox, Review, Christine Raab

Es lohnt sich also für euch. Ihr könnt dadurch zu einem recht günstigen Preis verschiedene neue Produkte testen, häufig sind sie sogar in der Orginalgröße enthalten!

Zum Weiterlesen: »Alle meine Fairybox Reviews

Was ist drin?

Dieses Mal findet ihr folgende fünf Produkte in der Box:

  • Alteya Organics Hair Treatment, Originalgröße, 40 ml, UVP 9,00 Euro
  • Heliotrop Beauty Booster Effekt-Maske, Originalgröße 8 ml, UVP 5,95 Euro
  • Essentiq Shampoo, Originalgröße 250 ml, UVP 10,49 Euro
  • FINigrana Bio Kokos-Butter, Originalgröße 15 ml, 4,90 Euro
  • SoulTree Lippenstift Candy Floss, Originalgröße 4,5 g, UVP 22,45 Euro

 

Der Gesamtwert der Box ist dieses Mal 52,79 Euro!

 

Nun stelle ich euch die Produkte gerne noch etwas genauer vor, recherchiere für euch Hintergründe zur Firma und/oder zum Produkt und – falls ich sie schon testen konnte – sage euch natürlich auch meine Meinung. Witzigerweise waren einige Produkte von Firmen aus dieser Box auch in der Juli 2016 Box, ihr könnt auch direkt da mal reinklicken wenn ihr mögt.

Fairybox, Review, Christine RaabAlteya Organics Hair Treatment, Originalgröße, 40 ml, UVP 9,00 Euro

Alteya Organics ist eine bulgarische Marke, die sich auf Produkte aus Rosenerzeugnissen spezialisiert haben. Also Rosenöle, -hydrolate und so weiter.  Wie ihr wisst mag ich den Duft von Rosen nicht ganz so gerne, allerdings sind Rosen im Pflegebereich echte Alleskönner. Sie wirken sehr pflegend was bei einer Haarpflege super ist. Ihr könnt sie entweder nach dem Haare waschen ganz normal in die Haare einmassieren und etwas einwirken lassen oder ihr befolgt den Fairybox Profitipp und gebt die Pflege VOR dem Haare waschen drauf und lasst sie 10-15 Minuten einwirken. Diese Methode lese ich zur Zeit übrigens öfter, unter anderem auch bei meiner Recherche zu naturlockigem Haar (hier stieß ich auf die „Curly Girl Methode„, die wohl super sein soll für Naturkrause).

Da ich selbst ja noch ziemlich kurze Haare habe kann ich solche Pflegeprodukte nicht direkt selbst testen, das wäre einfach nicht so richtig aussagekräftig. Ich gebe sie aber gerne an meinen Mann weiter, der hat ja ganz schön lange Haare und nutzt gerne Haarpflegeprodukte.

Fairybox, Review, Christine RaabHeliotrop Beauty Booster Effekt-Maske, Originalgröße 8 ml, UVP 5,95 Euro

Diese Marke kannte ich bisher noch gar nicht. Heliotrop gibt es seit 1965 und seit 2007 gehört sie zur LOGOCOS Naturkosmetik AG (da gehört u.a. auch Logona dazu). Heliotrop bezeichnet sich selbst als Wirkstoff Kosmetik. Die Beauty Booster Effekt Maske ist für anspruchsvolle Haut konzipiert und enthält unter anderem verschiedene Öle (Kokos und Mandel) und Buttern (Shea und Kakao).

 

Fairybox, Review, Christine RaabEssentiq Shampoo, Originalgröße 250 ml, UVP 10,49 Euro

Von Essentiq ist dieses Mal ein Shampoo für normales Haar in der Box. Übrigens benutze ich die Intimwaschlotion aus der Juli Box 2016 auch einfach als Duschgel und teilweise als Shampoo, glaube allerdings, dass meine kurzen Haare da auch relativ pflegeleicht sind. Mal davon abgesehen, dass sie relativ schnell wieder fettig werden (also über Nacht). Ich bin gespannt wie dieses Shampoo hier sich anfühlen und riechen wird, denn ich mag es gerne, wenn meine Haare nach dem Waschen „quietschsauber“ sind. Aloe Vera mag ich gerne und freue mich schon aufs Testen!

Natürlich enthält es keine Silikone, SLS oder SLES. 

Fairybox, Review, Christine RaabFINigrana Bio Kokos-Butter, Originalgröße 15 ml, 4,90 Euro

HA! FINigrana hatte ich bis jetzt – glaube ich – noch gar nicht. Irgendwie sagt mir die Firma zwar was aber ich bin mir gerade nicht sicher ob ich sie nicht mit Ringana verwechsele? Laut der eigenen Webseite ist es auf jeden Fall eine Firma aus Deutschland, die die Produkte selbst herstellt oder direkt vom Erzeuger bekommt. In dieser Bio Kokos Butter befindet sich ausschließlich Sheabutter und Kokosöl – sonst nichts. Das finde ich auf jeden Fall super!

Die Produkte enthalten alle KEINE Duft-, Konservierungsstoffe oder Stabilisatoren. Dementsprechend ist die Haltbarkeit auch etwas kürzer wie bei anderen Produkten. Ich finde das allerdings sehr gut und kann mir vorstellen, dass es gerade für Allergiker besser ist.

Zur Kokosbutter gibt es auch einige Anwendungsbeispiele. Man kann sie wohl als Kur in die Haare geben, als Leave-In Produkt in die Haarspitzen kneten oder auch auf dem Körper auftragen. Ich bin gespannt, freue mich aber schon sehr aufs Ausprobieren. Ich liebe nämlich Kokosduft!

 

Fairybox, Review, Christine RaabSoulTree Lippenstift Candy Floss, Originalgröße 4,5 g, UVP 22,45 Euro

Auch von SoulTree gab es schon mal Produkte in der Fairybox, die bei mir nach wie vor zum Einsatz kommen (damals waren es der Kajal und ein Lippenstift). Die Produkte basieren auf ayurvedischen Richtlinien was ich ja per se schon toll finde. Allerdings sind sie dadurch oft NICHT für Veganer geeignet, da sie meist Ghee, also geklärte Butter, und Bienenwachs oder -honig enthalten. Außerdem sind einige Öle enthalten, was wiederum eine tolle Pflege gibt.

Die Farbe „Candy Floss“ ist eine sheere, pinkishe Farbe.

 

Ich hoffe euch hat meine Beitrag wieder gefallen. Wenn ihr besondere Wünsche habt, sei es für den Blog, Newsletter oder den Podcast lasst es mich doch einfach wissen. 

Alles Liebe,
eure Christine

 

Let´s connect!

Newsletter: Direkt eintragen!
Podcast: auf Itunes
Podcast: im RSS Feed
Facebook Seite: Christine Raab
Facebook Gruppe: Soulbeauty für Körper, Geist und Seele
Instagram: christineraab.de
Instagram Brautstyling: christineraab_bridalstyling

Christine Raab

Hallo, ich bin Christine, Mitte 30 und Tausendsassa. Ich blogge hier über Naturkosmetik, Yoga und einen ganzheitlichen, nachhaltigen und grünen Lifestyle. Meine Brustkrebserkrankung 2014 hat mich zum Umdenken bewogen und ich möchte euch gerne von meinen Erfahrungen profitieren lassen.

Ich freue mich auf Kommentare!

Kommentar verfassen

Seelenpost

Jede Woche direkt in dein E-Mail Postfach.

Von meiner Seele zu deiner Seele.

Inspiration - Input - Informationen

Du hast dich erfolgreich angemeldet!