Aloha! Schön, dass es dich gibt!

 

Ich bin selbst ein sehr idealistischer Mensch und mache Dinge oft ganz oder gar nicht. Das kennst du auch? Dann passiert es dir wahrscheinlich auch immer mal wieder, dass du vor lauter Tun dich selbst vergisst?

 

Bei mir hat erst eine schwere Krankheit dafür gesorgt, dass ich mehr auf mich achte und ich wünsche mir so sehr, dass du es vorher schon für dich erkennst.

 

Warte nicht, bis sich dein Körper mit Symptomen wie Kopf- oder Rückenschmerzen meldet, sondern beuge dem vor. Ich unterstütze dich sehr gerne dabei, morgens fit und erholt aufzustehen, dich gut zu fühlen in deinem Körper, zufrieden mit dir zu sein und Lebensfreude und Glück im Alltag zu spüren.

 

Ich freue mich von dir zu hören!
Christine

 

Connecte dich: Facebook Instagram | YouTube

Aloha ist die hawaiianische Grußformel und bedeutet neben „Hallo“ auch noch so tolle Dinge wie Liebe, Freundschaft und Sympathie. Aus diesem Grund verwende ich es hier und auch beispielsweise im Podcast zur Begrüßung.

Ich freue mich, dass du da bist!

Kundenstimmen

Ich war noch nie die typische Yoga-Frau und mit Meditieren und Co. konnte ich auch nie wirklich viel anfangen. Noch vor zwei Jahren hätte ich auch gesagt, dass ich das niemals machen würde. Aber dank Christine hat sich meine Meinung zu vielen Dingen geändert. Sie geht auf jeden Menschen super ein und man fühlt sich einfach total wohl bei ihr – egal ob man einfach mal reinschnuppern will oder schon Vorerfahrung hat. Keiner muss Angst haben, dass er irgendwas nicht hinkriegt oder dass er sonst irgendwo nicht reinpasst. Die Atmosphäre ist immer sehr entspannt und Christine ist einfach ein herzensguter, wundervoller Mensch mit einer positiven Ausstrahlung. Sie schafft es immer, Menschen zu motivieren und hilft dabei, dass man auch kleine Erfolge und sich selbst wertschätzen kann. (Christina)

Christine hat uns 7 Tage bei einer „Feel Good Challenge“ geleitet und das klingt noch nach. Ich bin begeistert von ihrem abwechslungsreichen Programm und zahlreichen Impulsen ud liebe ihre lebensfrohe, total sympathische Art. (Sophie)

Yoga mit Christine ist meine kleine Insel des inneren Friedens. Sobald ich den Raum betrete, spüre ich sofort die entspannte und harmonische Atmosphäre. Wer Bewegung und gleichzeitig Ruhe und Entspannung sucht, ist bei Christine genau richtig. Bei Christine nehme ich mir eine Auszeit vom Alltag – nur für MICH. Ich kann jeden, der genau diese Dinge sucht, nur raten, Yoga bei Christine auszuprobieren und wieder zu lernen, wie gelassen , entspannt und schön das Leben sein kann. Im stressigen Alltag nehmen wir so viele Dinge für selbstverständlich und nehmen vieles nicht mehr bewusst wahr – das ändert sich , sobald du die Tür nach einer entspannten und friedlichen Yoga Stunde wieder verlässt. Danke für die tollen und intensiven Stunden , liebe Christine . Du machst das einfach ganz wundervoll! (Jessica)

Christines Meditationsabende sind meine kleine Auszeit vom Alltag. Professionell und mit viel Hintergrundwissen führt sie durch ihre Meditationen, die immer neue und auch immer sehr passende Themen haben. Mit ihrer ruhigen und herzlichen Art schafft sie eine tolle Wohlfühlatmosphäre, die mich richtig gut abschalten lassen. Ich komme jetzt immer, wenn ich kann und freue mich schon auf ihren Yoga-Kurs! (Sarah)

Ich bin seit Januar bei Christine im Yoga.Von Anfang an hab ich mich sehr wohlgefühlt. Es wird individuell auf Jeden eingegangen. Die Übungen sind für Alle machbar. Hintergrundwissen und Techniken werden vermittelt-das Ganze nicht mit erhobenem Zeigefinger. Ein Highlight sind für mich die Mediationsabende und Specials. Ergebnis für mich eine glatte EINS. Ich werde weitermachen.Meine Schulterschmerzen sind viel besser, meine Beweglichkeit als Sportmuffel erheblich verbessert. (Doris)

Innehalten, zur Ruhe kommen – bestens! Es treibt uns ja genug um! Um den Muskelkater bin ich leider nicht immer drumrumgekommen. Aber jedesmal habe ich ehrliche Toleranz gegenüber den individuellen Schwächen genossen, die während einer Chemotherapie hilfreich ist. Kein Mitleid – vielmehr Verständnis. Auch Ermutigung zum Mithalten. Aus der Gruppe erwächst ein toller Nebeneffekt: Austausch über alles, worüber man gern mal ohne Jammern und Rücksichtnahmen reden möchte im Kontext von Brustkrebs. Christine prägt das Ganze – als Übungsleiterin, als Mitglied der Gruppe. Möge dem Projekt eine lange Laufzeit mit Benefit für alle Beteiligten beschert sein. Namaste! (Marita)

Liebe Christine, ich danke dir von ganzem Herzen für deine wahnsinnig tollen Angebote! Als wenig talentierter Sportmuffel habe ich nach langer Suche endlich das Yoga für mich entdecken können. Du betonst immer wieder, dass nicht der Leistungsgedanke vorherrscht und jeder nach seinen Fähigkeiten sein bestes geben kann! Dazu kommt noch deine so herzliche, offene und authentische Persönlichkeit, sodass der Wohlfühlfaktor sowohl hinsichtlich der Sache als auch des Zwischenmenschlichen voll und ganz vorhandenen ist. Dieser wurde sogar noch gesteigert durch den Besuch deines Schminkurses. Was ein schöner Nachmittag! Wiederum ganz authentisch und zwanglos bei dir zu Hause ohne Hochglanz und Tam Tam, aber dafür mit alltagstauglichen, einfachen, aber doch sehr wirkungsvollen Tipps und Tricks genau auf meine Haut zugeschnitten. Toll, dass du zudem nur mit Naturkosmetik arbeitest, keine heimliche Verkaufsveranstaltung daraus machst, aber du trotzdem viel Zeit investierst, um mir gut geeignete Produkte zu empfehlen. Kurz gefasst: Vielen lieben Dank für dein unermüdliches Engagement, um den Menschen etwas Gutes zu tun durch deine Arbeit! Das ist dir bei mir auf voller Linie geglückt! (Susanne)

Liebe Christine, Mehrere OPs, Chemo-, Immun-, Hormontherapie und Bestrahlungen bestimmten mein Leben nach der Diagnose „Brustkrebs“. Um den damit verbundenen Nebenwirkungen entgegenzuwirken wurde mir dringend Bewegung empfohlen. Doch welchen Sport kann ein so geschundener Körper absolvieren? In meiner Frauenarztpraxis wurde ich auf den Kurs „Yoga für Brustkrebspatientinnen“ aufmerksam gemacht. Und so lernte ich Christine kennen! Gleich in der ersten Yogastunde fühlte ich mich bei ihr gut aufgehoben. Mit viel Liebe, Ruhe und positiver Ausstrahlung erklärte sie uns „Anfängern“ die verschiedenen Übungen und die dazugehörige Atemtechnik. Jeder führte sie nach seinen eigenen Möglichkeiten unter ihrer individuellen Betreuung aus. In den Entspannungsübungen half sie uns dabei, zu uns zu kommen, uns anzunehmen, loszulassen. In den Gesprächen vor und nach der Yogapraxis erzählten wir von unserem Befinden, bauten uns gegenseitg auf und erfuhren dadurch Balsam für Körper und Seele. Freundschaften entstanden. Jedes unserer Treffen war ein Highlight in dieser schweren Zeit! Vielen, vielen Dank, liebe Christine! Elke

Meine Angebote für dich

Soul-News-Quadrat
Yoga-Meditation-Massage
Feel-Good-Coaching
Vorschau-Organic-Make-Up-Hair

Christine Raab

Stockstädter Str. 25 63762 Großostheim

Telefon +49 6026 9497 593 (nur Anrufbeantworter)

Terminanfragen

Für Terminanfragen bitte mein Kontaktformular benutzen. Je genauer deine Anfrage ist und je mehr Informationen ich zu deinem Anliegen bekomme desto genauer kann ich dir Auskunft geben zu meinen Preisen und dem Leistungsumfang. Ich freue mich auf deine Anfrage!

Kooperationen

Ich freue mich immer sehr über Kooperationsanfragen wenn diese zu mir und meinem Blog passen (Naturkosmetik, Nachhaltigkeit, faire Mode, Yoga, Gesundheit, Brustkrebs, Lymphödem oder Wellnessthemen).   Mögliche Kooperationen sind Advertorials, Reviews zu Produkten/Reisen/Gesundheits- oder Wellnessangeboten, Video- oder Fotoaufnahmen oder ähnliches. Mir ist Authentizität wichtig, das heißt meine Beiträge spiegeln immer ausschließlich meine eigene Meinung wieder, unabhängig davon ob mir etwas kostenlos zur Verfügung gestellt wird oder ich für einen Beitrag bezahlt werde!   Negatives hat in meinem Blog keinen Platz! Wenn ich etwas nicht gut finde berichte ich nicht darüber. Ich danke euch für euer Verständnis. Aloha, Namasté und alles Liebe, Christine.