Mein erster Friseur Besuch nach Brustkrebs

Tadaaa, heute gibt es etwas feierliches zu berichten: Ich hatte letzte Woche meinen ersten Friseurbesuch seit ungefähr einem Jahr. Mit der Diagnose Brustkrebs im November 2014 hatte sich mein regelmäßiges Spitzen schneiden und nachfärben lassen erledigt. Da ich wusste, dass meine Haare eh früher oder später ausfallen würden habe ich mir das Geld einfach gespart. Ha!

Aber nun wachsen die Haare ja seit ungefähr Juli wieder und bisher habe ich mir nur den Nacken mal von Timo etwas gerade rasieren lassen und ich schneide mir hin und wieder die Ohren frei. Und deshalb dachte ich mir, ich gönne mir meinen ersten richtigen Friseurbesuch! Da ich ja zukünftig nur noch Naturkosmetik verwenden will werde ich also auch zu einem Naturfriseur gehen und habe mir dafür den wundervoll-schönen Laden „Manuka“ in Schöllkrippen rausgesucht. Den habe ich schon lange auf dem Schirm, denn meine Mama geht da bereits regelmäßig hin.

Also einmal schnipp schnapp – Haare ab. 🙂  Leider habe ich ganz vergessen ordentliche vorher nachher Bilder zu machen, aber ich denke man sieht es trotzdem ganz gut, oder?

 

 

VORHER:

Erster-Friseurbesuche-Christine-1

Erster-Friseurbesuche-Christine-2

 

NACHHER:

Erster-Friseurbesuche-Christine-3 Erster-Friseurbesuche-Christine-4

 

 

Christine Raab

Aloha! Ich bin Christine, Mitte 30, grüner Lifestyle Blogger und Tausendsassa. 2014 hat eine Brustkrebs Diagnose mein Leben ganz schön durcheinander gerüttelt. Allerdings hat es mich auch dazu gebracht mein ganzes Leben nochmal zu überdenken. Heute ist meine große Vision dich zu inspirieren zu einem ganzheitlichen und nachhaltigen Leben voller Energie, Leichtigkeit und in Selbstliebe zu finden. Ich möchte die Welt verbessern - bist du dabei?

Ich freue mich auf Kommentare!

Kommentar verfassen

Starte HEUTE mit YOGA!

Hol dir direkt mein kostenloses E-Book "Weniger Stress - mehr Power und Leichtigkeit mit Yoga"

Das hat geklappt!