Review: Zuii Organic Beauty

Schon seit einer ganzen Weile verfolge ich ZUII auf Instagram und bin immer ganz entzückt wenn ich diese hübschen Produkte sehe. Und bei ZUII ist noch etwas ganz besonderes, was ich total spannend finde: Zuii ist Blüten-Kosmetik. Das heißt die Produkte basieren alle auf Rosenblätter, Kamille- und Jasminblüten die zu Pulver gemahlen und verarbeitet werden. Wenn das nicht mal super interessant klingt! Selbstverständlich treffen auch folgende Punkte auf diese Naturkosmetik zu:

  • Blüten-Kosmetik aus kontrolliert biologischem Anbau
  • frei von Parabenen, Petrochemikalien, Talkum oder GMO
  • ohne Tierversuche

 

Die Wurzeln dieser Firma liegen in Australien und sie ist dort auch für die umweltgerechte und nachhaltige Produktionsprozesse ausgezeichnet. Das klingt echt einfach nur gut!

Nach dieser Lobhudelei versteht ihr sicher meine Freude als ich drei Produkte von ZUII bei mir im Briefkasten zu Testen fand.

 

Zuii-Review-Christine-Raab-02Zuii-Review-Christine-Raab-03

ZUII Powder Foundation Pecan 201

Ich liebe Foundation Produkte, denn damit sieht die Haut immer erstmal richtig schön ebenmäßig aus. Meine Wangen sind ja von Natur aus stark gerötet und ich freue mich immer wenn das dann weg ist und ich die Akzente setzen kann wie ich es möchte. Diese Puder Foundation ist gepresst was ich schon mal ziemlich praktisch finde. Gerade wenn ich unterwegs bin sind die losen Mineral Foundations manchmal etwas kompliziert. Die Basis ist, wie bereits oben erwähnt, Pulver aus Rosenblättern, Jasmin- und Kamilleblüten. Außerdem befinden sich noch einige andere Pflanzenextrakte darin. Ziemlich toll.

INCI/Inhaltsstoffe:

Rosa Damascena (Rose) Buds*, Jasminum Officinale (Jasmine) Buds*, Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower*, Aloe Barbadensis (Aloe Vera) Powder*, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Chamomilla Recutita (Chamomile) Flower Extract*, Equisetum Arvense (Horsetail) Extract*, Urtica Dioica (Nettle) Leaf Extract*, Magnesium Stearate, D-Alpha Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Caprylic/Capric Triglyceride, Kaolin
Kann enthalten (+/-): CI 77019 (Mica), CI 77891 (Titanium Dioxide), CI 77007 (Ultramarines), CI 77289 (Chromium Hydroxide Green), CI 77491 (Iron Oxides), CI 77492 (Pigment Brown 6), CI 77499 (Iron Oxides), CI 77510 (Iron Oxide), CI 77947 (Zinc Oxide), CI 75470 (Carmine)
* Bio-zertifiziert

Zuii-Review-Christine-Raab-07Leider passt die Farbe Pecan 201 nicht so ganz zu meinem Hauttyp, sie ist einen Tick zu dunkel und zu rötlich. Zur Sommerzeit bin ich aber ab dem Hals doch meist etwas gebräunt und indem ich den Hals einfach mit angepinselt habe konnte ich den Übergang ganz gut kaschieren. Von der Farbe mal abgesehen hat mich diese Foundation aber ziemlich begeistert. Eine mega Deckkraft, ich habe kaum Produkt gebraucht und mir ist die Foundation auch nicht direkt im Tiegel weggekrümelt. Trotzdem ist das Finish auf der Haut sehr ebenmäßig, natürlich und einfach schön! Aufgetragen habe ich es trocken mit dem Angel Minerals Kabuki.

Ein Döschen enthält 10g und kostet aktuell 33,45 Euro. Klar, das ist auf jeden Fall eine High End Foundation und das schlägt sich auch etwas im Preis nieder. Der erste Eindruck zeigt mir aber, dass sie sehr ergiebig ist und gerade durch die hochwertigen Inhaltsstoffe lohnt sich er Preis meiner Meinung nach auf jeden Fall!

Hier könnt ihr den direkten Vorher-Nachher Vergleich sehen. Ich hatte vorher meine Haut lediglich mit dem Elewa Serum eingecremt.

Zuii-Review-Christine-Raab-09

 

Eye Shadow fudge 103

Auch der Lidschatten basiert auf dem Rose/Kamille/Jasminblüten Pulver Prinzip, angereichert mit Pflanzenextrakten und Mineralien. Ich habe ihn jetzt ohne Primer aufs Lid aufgetragen mit einem fluffigen Buffer Pinsel (Nr. 776 von Bdellium Tools). Die Farbe ist super schön, genau richtig für jeden Tag. Die Pigmentierung ist auch toll, ich könnte mir sogar vorstellen, dass der Lidschatten auch feucht aufgetragen werden kann. Das würde die Farbabgabe ja noch verstärken. Mit einem Lidschatten Primer wird die Farbe normalerweise ebenfalls noch intensiver, das habe ich aber jetzt noch nicht getestet.

Zuii-Review-Christine-Raab-04INCI/Inhaltsstoffe:

Rosa Damascena (Rose) Buds*, Jasminum Officinale (Jasmine) Buds*, Chamomilla Recutita (Matricaria) Flower*, Aloe Barbadensis (Aloe Vera) Powder*, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Chamomilla Recutita (Chamomile) Flower Extract*, Equisetum Arvense (Horsetail) Extract*, Urtica Dioica (Nettle) Leaf Extract*, Magnesium Stearate, D-Alpha Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Caprylic/Capric Triglyceride Kann enthalten (+/-): CI 77019 (Mica), CI 77891 (Titanium Dioxide), CI 77007 (Ultramarines), CI 77289 (Chromium Hydroxide Green), CI 77491 (Iron Oxides), CI 77492 (Pigment Brown 6), CI 77499 (Iron Oxides), CI 77510 (Ferric Ferrocyanide), CI 77947 (Zinc Oxide), CI 77742 (Manganese Violet), CI 75470 (Carmine) * Bio-zertifiziert

Dieser Solo Lidschatten enthält 5,5g und kostet zur Zeit 21,65 Euro.

Hier seht ihr wie ich ein Auge schon damit geschminkt habe, das andere noch nicht. Ich denke so kann man die Farbe und Intensität gut erkennen.

Zuii-Review-Christine-Raab-08

Satin Lip Colour willow 104

Als drittens war noch ein Lippenprodukt im Testpaket und zwar eine Art Lipgloss. Die genaue Bezeichnung lautet Satin Lip Colour in der Farbe Willow 104. Auch hier war ich positiv überrascht von der unglaublich starken Pigmentierung. Falls ihr die Instagram Limecrime Bilder und Videos kennt – hier könntet ihr Alternativen finden. Der einzige kleine Minuspunkt aus meiner Sicht ist der Rosenduft, der von diesem Produkt ausgeht. Ich selbst mag Rosenduft quasi überhaupt nicht, deshalb kommt er mir wahrscheinlich nur stark vor. Bei der Foundation und auch dem Lidschatten konnte ich gar keinen wirklichen Duft erkennen, worüber ich sehr froh war! Deshalb habe ich jetzt auch keinen großen Belastungstest damit gestartet. Allerdings werde ich wohl auch die anderen Lippenprodukte mal testen und schauen ob das da auch so ist.

Dies Lip Colour bekommt ihr für 24,95 Euro, enthalten sind 6,8g.

Ich habe mein Make-Up komplettiert mit dem Kontur-Set Ibiza Nights von Benecos auf den Wangen und dem Angel Minerals Dark Grey Lidschatten für die Augenbrauen. E voila:

Zuii-Review-Christine-Raab-01Zuii-Review-Christine-Raab-10

 

Und ein paar Swatches dürfen natürlich auch nicht fehlen:

Zuii-Review-Christine-Raab-11

Von links nach rechts: Foundation – Lidschatten – Lippenprodukt

 

Wie gefällt euch meine Review? Möchtet ihr noch etwas wissen? Schreibt mir eure Fragen und Kommentare, ich helfe euch sehr gerne! Kennt ihr die Marke schon? Und hättet ihr Interesse daran sie in meinem Online Shop zu haben?

Ich freue mich auf euer Feedback!

Alles Liebe,
Christine

 

Zuii-Review-Christine-Raab-06Zuii-Review-Christine-Raab-05

Newsletter-Join-the-Crew-Heart_Christine-Raab

Sende mir jetzt das kostenlose Make-Up Ebook zu!

Christine Raab

Aloha! Ich bin Christine, Mitte 30, grüner Lifestyle Blogger und Tausendsassa. 2014 hat eine Brustkrebs Diagnose mein Leben ganz schön durcheinander gerüttelt. Allerdings hat es mich auch dazu gebracht mein ganzes Leben nochmal zu überdenken. Heute ist meine große Vision dich zu inspirieren zu einem ganzheitlichen und nachhaltigen Leben voller Energie, Leichtigkeit und in Selbstliebe zu finden. Ich möchte die Welt verbessern - bist du dabei?

2 Kommentare
  • Lina Mohl

    26. August 2016 at 20:54 Antworten

    Die Zuii-Produkte bewundere ich auch schon seit einer Weile:)
    Die Foundation klingt toll, ist sie auch für trockenere Haut geeignet, bzw. wirkt sie etwas austrocknend wie manchmal Mineralfoundation?

    Foundation ist im Moment meine größte Baustelle, bisher haben alle Flüssigfoundations die Textur meiner Haut betont und sich abgesetzt. Können sie mir eine (oder einen guten Primer) empfehlen?

    • Christine Raab

      3. September 2016 at 11:04 Antworten

      Hallo Lina, danke dir für deinen Kommentar. 🙂

      Ich benutze zur Zeit ausschließlich Mineral Foundations und habe die Erfahrung gemacht, dass mit der richtigen Pflege jede Haut damit gut aussieht. Ich empfehle dir also deine Pflege zu überdenken.

      Wenn die Haut richtig gepflegt ist sieht die Foundation immer super aus, egal ob trockene, ölige oder ganz normale Haut.

      Ich werde allerdings demnächst eine flüssige Foundation von ZAO in mein Sortiment aufnehmen, die ich auch sehr toll finde. 🙂

      Viele liebe Grüße,
      Christine

Kommentar verfassen

Seelenpost

Seelenpost

Jede Woche direkt in dein E-Mail Postfach.

Von meiner Seele zu deiner Seele.

Inspiration - Input - Informationen

Und direkt zu Beginn: Meine #5DaysOfSelflove

Du hast dich erfolgreich angemeldet!