Wichtige Information! Diagnose Brustkrebs – was nun?!

Hey ihr Lieben,

heute möchte ich euch hier gerne einen sehr persönlichen Beitrag schreiben. Vor ca. zwei Wochen bekam ich die ziemlich erschütternde Diagnose Brustkrebs. Nun wird dadurch bei mir gerade einiges auf den Kopf gestellt. Die erste Woche waren sehr viel Termine im Krankenhaus um alles zu untersuchen und ich habe durchaus viel geweint und mich mit der Thematik auseinander setzen müssen.

Inzwischen geht es mir soweit gut. Es sind gerade viele Dinge zu klären – unter anderem musste ich mich mit einer Kinderwunschklinik in Verbindung setzen, weil ich ja nun 32 Jahre bin und noch keine Kinder habe, aber später welche möchte und so sollen sicherheitshalber Eizellen entnommen und eingefroren werden … alles Sachen mit denen ich mich bis vor zwei Wochen noch null beschäftigt hatte.

Auch beruflich gibt es viel zu tun, denn natürlich stehen schon viele Termine an: Ich habe zwei Dezember Hochzeiten vorsorglich an Kolleginnen weitergegeben und so weiter. Nächste Woche wird nun die erste OP sein, in der der Wächterlymphknoten raus- und ein Port für die Chemotherapie reingemacht wird. Im Moment kann ich wieder ganz gut planen und kann auch noch einige Termine wahrnehmen – worüber ich mich sehr freue!

Wer mich kennt weiß, dass ich ein sehr positiver Mensch bin und so gehe ich das auch alles sehr optimistisch an. Ich möchte sehr gerne weiterhin schminken, kleine Termine im eigenen Studio für Bewerbungs-/Businessportraits, klassische Shootings und denke auch, dass die Brautprobetermine gut klappen. Die Behandlung wird bis ca. Mai/Juni 2015 dauern, sodass im Juli hoffentlich alles überstanden ist und ich mich wieder mit voller Energie allen meinen lieben Kunden widmen kann.

Ich danke euch allen für euer Verständnis und freue mich weiterhin sehr über eure Buchungen! <3

Alles Liebe! Christine

 

Yoga bei Brustkrebs - der Onlinekurs von Christine Raab

 

Yoga Onlinekurs für (ehemalige) Brustkrebs Patientinnen

 

 

Ich begleite dich durch deine Krankheit und darüber hinaus. Nach meiner eigenen Brustkrebs Erkrankung habe ich eine Ausbildung zur Yogalehrerin gemacht und ich hätte mir genau so einen Kurs damals gewünscht. Du kannst dir im Kurs einzelne Module zusammenstellen so wie es für dich gerade passt.

 

Tagesformabhängig. So kannst du dich körperlich fit halten, aber auch an einem positiven Mindset arbeiten und was für die Seele tun.

 

 

Alle Informationen zum Kurs findest du hier: KLICK

 

---------------------------------------------------------------------------------------

Christine Raab

Aloha! Ich bin Christine, Mitte 30, grüner Lifestyle Blogger und Tausendsassa. 2014 hat eine Brustkrebs Diagnose mein Leben ganz schön durcheinander gerüttelt. Allerdings hat es mich auch dazu gebracht mein ganzes Leben nochmal zu überdenken. Heute ist meine große Vision dich zu inspirieren zu einem ganzheitlichen und nachhaltigen Leben voller Energie, Leichtigkeit und in Selbstliebe zu finden. Ich möchte die Welt verbessern - bist du dabei?

Ich freue mich auf Kommentare!

Sorry, die Kommentarfunktion ist derzeit deaktiviert.

Seelenpost

Seelenpost

Seelenpost von mir für dich

Erhalte regelmäßig Inspiration, Input und Informationen von mir

Natürlich kostenlos

Du hast dich erfolgreich angemeldet!