glücklich werden, das beste aus der situation machen

008: Jeder ist seines Glückes Schmied – Wie du selbst dein Glück schaffst

In der heutigen Episode geht es um unser Mindset, warum jeder selbst seines Glückes Schmied ist und dass wir das Beste aus jeder Situation machen sollten.

Change it or leave it!

Vielleicht kennst du das auch, dass du mit einer Situation total unglücklich bist. Du ärgerst dich darüber und „jammerst“ immer wieder wie blöd oder ungerecht das ist. Du steckst so allerdings deine ganze Energie in diesen Ärger.

-> Where the Focus goes the Energy flows [Tony Robbins]

Das heißt, deine Energie fließt immer dahin wohin du deinen Focus lenkst. Wenn du dich also allzu sehr auf das negative in deiner Situation konzentrierst steckst du all deine Energie in die Negativität.

Besser ist es die Situation zu ändern und zu versuchen das Beste daraus zu machen. Denn für mich hat jede Situation einen Sinn und am meisten lernt man sogar häufig in den sogenannten schlechten Situationen.

Mir fällt dazu immer DIESES BILD HIER ein wo das traurige Menschlein das glückliche Menschlein fragt: „Wo hast du das gefunden? Ich habe schon überall danach gesucht.“ und das glückliche Menschlein antwortet: „Das habe ich selbst gemacht.“

 

Ein Beispiel aus meinem Leben

Bei mir wurde 2014 Brustkrebs diagnostiziert. Nachdem ersten Tiefpunkt (der völlig normal ist! Und es ist natürlich auch in Ordnung sich *mal* über eine Sache zu ärgern oder traurig zu sein) habe ich …

  1. ein Video darüber gedreht. Dafür bekam ich so viel positives Feedback, dass ich meine komplette Behandlungszeit dokumentiert habe. Und dafür bekomme ich wiederum nach wie vor sehr viel positives Feedback. Meine Videos haben also ziemlich vielen Leuten geholfen mit ihrer Situation klar zu kommen.
  2. auf Naturkosmetik umgestellt und dadurch meine Nische gefunden. Ich frage mich im Nachhinein warum ich das nicht schon viel früher erkannt habe.
  3. einen Online Shop gelaunched. Denn in der Chemo Zeit hatte ich etwas Langeweile weil ich ja nicht richtig arbeiten konnte.
  4. und zu guter Letzt habe ich  noch die Erkenntnis getroffen eine Yoga Lehrer Ausbildung machen zu wollen. In erster Linie einfach nur FÜR MICH!

 

Hätte ich diese postiven Entwicklungen ohne die Diagnose gehabt? Man weiß es nicht. Hätte ich damals wählen können ob ich Krebs bekomme oder nicht hätte ich natürlich „nein“ gesagt. Aber Fakt ist, dass ich mich nicht in ein tiefes Loch habe fallen lassen sondern immer wieder versucht habe das Beste aus dieser wirklich doofen Situation zu machen!

Mach dir immer wieder klar: Durch jammern ändert sich die Situation nicht. Sie ändert sich nur indem du etwas tust. Komm` ins Handeln und schaffe dir dein Leben so wie es dir gefällt!

 

Buchempfehlungen

 

Wir sind ein Team!

Trete der Soulbeauty Facebook Gruppe bei um dich dort mit vielen anderen tollen Menschen auszutauschen.

Oder connecte dich mit mir auf Facebook und Instagram.

Und wenn du dich HIER einträgst bekommst du regelmäßig noch mehr Infos und Tipps von mir.

Am Besten abonnierst du den Podcast direkt auf Itunes, so verpasst du keine Folge!

 

*Affiliate Links

 

Christine Raab

Aloha! Ich bin Christine, Mitte 30, grüner Lifestyle Blogger und Tausendsassa. 2014 hat eine Brustkrebs Diagnose mein Leben ganz schön durcheinander gerüttelt. Allerdings hat es mich auch dazu gebracht mein ganzes Leben nochmal zu überdenken. Heute ist meine große Vision dich zu inspirieren zu einem ganzheitlichen und nachhaltigen Leben voller Energie, Leichtigkeit und in Selbstliebe zu finden. Ich möchte die Welt verbessern - bist du dabei?

Ich freue mich auf Kommentare!

Kommentar verfassen

Starte HEUTE mit YOGA!

Hol dir direkt mein kostenloses E-Book "Weniger Stress - mehr Power und Leichtigkeit mit Yoga"

Das hat geklappt!