6 Asanas für das Wurzelchakra

Das Wurzelchakra. Die Basis. Das, wo wir verwurzelt sind, uns sicher fühlen. Unser Heimathafen.

Doch was passiert wenn es nicht ausgeglichen ist? Wir fühlen uns unsicher, haben Schwierigkeiten zu vertrauen, entwickeln vielleicht sogar Ängste und schaffen es nicht innerlich Ruhe zu finden.

Viele Möglichkeiten mit den Chakren

Ein Grund, warum ich die Chakren so sehr liebe ist, dass es super viele einfache Möglichkeiten gibt Balance in unser Chakrasystem zu bringen. Eine Möglichkeit ist das Üben von bestimmten Asanas.

 

Wenn du mehr zu den Chakren wissen möchtest sichere dir sehr gerne mein kostenloses Chakra Webinar

 

Im Yoga sprechen wir davon nicht nur unseren physischen Körper zu haben, sondern mehrere Körper und Hüllen. Und jede Asana hat eine bestimmte Wirkung, eben nicht nur auf der körperlichen Ebene sondern auch energetisch. Du brauchst auch gar nicht so genau wissen was jede Asana genau macht, der Effekt ist immer da. Wenn du allerdings mehr zu den einzelnen Asanas wissen möchtest kannst du gerne in mein ASANA ABC schauen.

 

Hier findest du einige Ideen für deine Asana Praxis um dein Wurzelchakra zu stärken:

Hilft dir diese Anleitung weiter? Lass mich das gerne wissen.

Herzliche Grüße,
Christine

 

 

Christine Raab

Aloha! Ich bin Christine, Mitte 30, grüner Lifestyle Blogger und Tausendsassa. 2014 hat eine Brustkrebs Diagnose mein Leben ganz schön durcheinander gerüttelt. Allerdings hat es mich auch dazu gebracht mein ganzes Leben nochmal zu überdenken. Heute ist meine große Vision dich zu inspirieren zu einem ganzheitlichen und nachhaltigen Leben voller Energie, Leichtigkeit und in Selbstliebe zu finden. Ich möchte die Welt verbessern - bist du dabei?

Ich freue mich auf Kommentare!

Kommentar verfassen

Seelenpost

Seelenpost

Seelenpost von mir für dich

Erhalte regelmäßig Inspiration, Input und Informationen von mir

Natürlich kostenlos

Du hast dich erfolgreich angemeldet!