Die Fairybox im Februar

Ich war letzte Woche wieder auf der Vivaness/Biofach in Nürnberg. Das ist DIE Messe für Naturkosmetik (und Bio Lebensmittel). Und dort hatte ich die große Freude das liebe Fairybox Team wieder zu treffen. Die beiden schauen dort natürlich auch immer nach tollen und interessanten Produkten für die zukünftigen Boxen und ich weiß, dass mit Sicherheit einige super Sachen dabei waren. Zumindest habe ich dort einige Produkte entdeckt die mich sehr begeistert haben. Aber das zeige ich euch in einem extra Vivaness Post.

Falls ihr meinen Bericht aus dem letzten Jahr nochmal nachlesen oder nachschauen wollt könnt ihr das HIER und HIER tun. Und mein Video von diesem Jahr könnt ihr HIER anschauen. 🙂

Doch genug drum herum erzählt, hier kommt die Februar Fairybox* im Detail.

Ihr findet dieses Mal in der Box:

  • benecos Kajal, olive, Originalgröße 1g, vegan, UVP 2,39 Euro
  • Dr. Bronner´s Bio Handdesinfektion, Originalgröße 60 ml, vegan, UVP 6,99 Euro
  • TAOASIS Erkältungsduft Roll-On, Originalgröße 10 ml, vegan, UVP 7,90 Euro
  • Martina Gebhardt Augenpflege, Originalgröße 15 ml, Demeter UVP 11,90 Euro
  • Lipfein Lippenbalsam Calendula, Originalgröße 4 g, vegan, UVP 5,99 Euro
  • Fairybox Bio-Baumwoll Rucksacktasche, UVP 9,90 Euro

 

Damit hat die Box dieses Mal einen Gesamtwert von 45, 07 Euro!

Ihr bekommt die Box im Abo direkt auf der Fairybox Seite für monatlich 19,90 Euro. Und übrigens könnt ihr die Box natürlich auch monatlich wieder kündigen, braucht also keine Angst vor einer Abo-Falle zu haben! Es gibt auch die Möglichkeit eine einzelne Box zu bestellen, zum Beispiel als Geschenk. Lest euch einfach mal durch die Fairybox Seite.

Jetzt wollen wir die Produkte nochmal im Einzelnen anschauen.

Fairybox, Kajal, olive, naturkosmetikbenecos Kajal, olive, Originalgröße 1g, vegan, UVP 2,39 Euro

Wer mir schon länger folgt oder regelmäßig meine Beiträge liest (oder auf YouTube schaut) weiß, dass ich ein großer Fan von Benecos bin. Die Zielgruppe sind in erster Linie junge Mädchen ab Teenager Alter und ich finde den Ansatz toll, dass die Artikel bewusst günstig gehalten sind, damit eben genau diese Mädels sich die Produkte leisten können. Nichtsdestotrotz ist das auch für uns Ältere toll. 🙂  Denn die Produkte von Benecos haben überwiegend eine super Qualität und ich nutze sie auch beruflich sehr gerne. Gerade die Kajals gehören zu meinem Standartsortiment. Mit der Farbe „olive“ lassen sich ganz besonders braune Augen super betonen, sie kann aber auch für blau- oder grünäugige interessant sein. Die Farbbezeichnung ist perfekt, denn der cremige Kajal hat eine tolle olivige Farbe, ist also nicht zu quietischig grün.

 

Dr. Bronner´s Bio Handdesinfektion, Originalgröße 60 ml, vegan, UVP 6,99 Euro

Dr. Bronner ist mir natürlich schon lange ein Begriff und ich denke euch vielleicht auch. Auf jeden Fall gibt es diese Firma schon recht lange und bekannt waren sie vor allem für die Teebaumöl Produkte. Inzwischen ist das Sortiment ziemlich groß und ich habe mich total über diese Handdesinfektion gefreut, denn sowas brauche ich ja dauernd in meinem Make-Up Kit. Der Hauptbestandteil ist natürlich Alkohol, allerdings ist es Bio-Alkohol und fair trade zertifiziert. Weiterhin ist noch Glycerin, Wasser und Lavendelöl drin. Die INCI verraten auch noch Coumarin, Geraniol, Limonene und Linalool. Selbstverständlich ist dies nur zur äußeren Anwendung gedacht und ist laut eigener Beschreibung zu 99,9% wirksam gegen Bakterien. Dr. Bronners ist übrigens ein Familienunternehmen, fast ausschließlich vegan und mit diversen Zertifizierungen ausgewiesen. Das schaut ihr am Besten direkt auf deren Webseite nach.

 

TAOASIS Erkältungsduft Roll-On, Originalgröße 10 ml, vegan, UVP 7,90 Euro

Das Roll-On Prinzip kenne ich ja auch von Primavera und finde das grundsätzlich sehr sehr cool. So kann man sich mit den verschiedensten Düften einrollen oder das auch als eine Art Parfüm verwenden. TAOASIS kenne ich auch unter anderem von der Vivaness. Der Name TAOASIS ist eine Synthese aus dem chinesischen TAO und dem arabischen OASIS und bedeutet frei übersetzt “Leben im Einklang mit der Natur” und diese Firma hat sich auf Düfte spezialisiert. In der Fairbox war jetzt also ein Roll-On mit einem Erkältungsduft, den ich noch nicht wirklich benutzt habe. Düfte sind natürlich immer eine spezielle Sache, denn es mag ja nicht jeder jeden Duft und Erkältungsduft ist jetzt nicht meine bevorzugte Beduftung. ^^ Es riecht eben relativ typisch wie ein Erkältungsbad. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass es in der Erkältungszeit durchaus auch hilfreich ist und vielleicht das Atmen freier geht.

 

Martina Gebhardt Augenpflege, Originalgröße 15 ml, Demeter UVP 11,90 Euro

Auch Martina Gebhardt ist ja eine bekannte Größe, wobei ich sie überwiegend aus dem Kosmetikerinnen Bereich kenne. Ich glaube sogar mein Friseur (Manuka aus Schöllkrippen) benutzt in der Kosmetikabteilung die Martina Gebhardt Produkte. Wirklich getestet habe ich aber ansonsten noch nichts und freue mich total über die Augenpflege, die dieses Mal in der Box war. Die Creme fühlt sich sehr ölig an, zieht aber sehr schnell ein. Die Inhaltsstoffe sind: Wasser, Olivenöl°, Wollwachs, Avocadoöl*, Sheabutter*, Rosenblütenwasser°, Orangenblütenwasser°, Bienenwachs°, Holunderwurzelextrakt°, Magnolienextrakt*, grüner Teeextrakt°, Kakaobutter*, pflanzliches Vitamin E, spagyrische Essenz von Rose°, Gold, Silber, Schwefel ( ° Demeter-zertifizierter Rohstoff, * aus kontrolliert biologischem Anbau, ** Bestandteil echter ätherischer Öle). Martina Gebhardt bietet übrigens auf der Webseite an sich Proben zu bestellen, was ich eine tolle Möglichkeit finde um vorab Produkte zu testen.

 

Lipfein Lippenbalsam Calendula, Originalgröße 4 g, vegan, UVP 5,99 Euro

Weiter gehts mit einem ebenfalls tollen Produkt für mich und auch für mein Make-Up Kit, nämlich eine Lippenpflege bzw. ein Lippenbalsam. Die Firma „Lipfein“ kannte ich bisher noch nicht, finde aber auf den ersten Blick das Packaging und auch die Inhaltsstoffe von diesem Lippenbalsam toll. Übrigens ist der hier auch vegan, was ja gerade bei Lippenprodukten oft nicht so ist, da sie meist Bienenwachs enthalten. Was mir hier außerdem total gut gefallen hat ist das Marketing, zum Beispiel mit der beiliegenden Postkarte und dem Motto #weilküssenfetzt. Der erste Blick auf die Webseite macht mir die Firman noch sympathischer, denn Lipfein ist wohl ein Ein-Frau-Unternehmen (nämlich Marie), die in Eigenregie (und in Handarbeit) verschiedene Lippenpflege Produkte herstellt. Der Blog ist informativ und persönlich und ein Blick lohnt sich auf alle Fälle. Der Balsam fühlt sich super schön weich an (Dank Kokos- und Olivenöl) und macht auch die Lippen schön weich. Es könnte definitiv ein Dauerprodukt für mich werden! Toll!

 

Fairybox Bio-Baumwoll Rucksacktasche, UVP 9,90 Euro

Und zu guter Letzt noch ein weiteres, für mich wundervolles Produkt, nämlich eine Baumwoll Rucksacktasche mit eigenem Fairybox Branding. Das ist für mich auf jeden Fall super interessant, da ich auch schon seit geraumer Zeit überlege eigene Baumwoll Beutel im Shop anzubieten. Deshalb ist es natürlich toll so etwas zu bekommen, testen zu können und ggf. diese hier bedrucken zu lassen. Unabhängig davon kann man solche Beutel (bzw. in diesem Fall ist es ja ein Zwei in Eins Produkt, nämlich Rucksack und/oder Tasche) ja immer brauchen. Ich habe beispielsweise immer einen Schwung davon im Auto, damit ich für alle Fälle welche dabei habe (und zum Beispiel spontan einkaufen gehen kann).

 

Das war mein Rundumblick über die aktuelle Fairybox. Kennt ihr diese Box schon? Sonst solltet ihr sie wirklich mal testen! Gerade für den März ist eine komplett vegane Box geplant, ihr könnt sie eventuell noch bestellen. :

Ich freue mich sehr wenn euch mein Artikel gefallen hat und würde mich auch total über eure Meinung und Kommentare freuen!

Alles Liebe,
eure Christine

 

* Die Fairybox wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür! Der Artikel ist komplett von mir alleine geschrieben und spiegelt ausschließlich meine persönliche Meinung wieder.

 

 

Christine Raab

Aloha! Ich bin Christine, Mitte 30, grüner Lifestyle Blogger und Tausendsassa. 2014 hat eine Brustkrebs Diagnose mein Leben ganz schön durcheinander gerüttelt. Allerdings hat es mich auch dazu gebracht mein ganzes Leben nochmal zu überdenken. Heute ist meine große Vision dich zu inspirieren zu einem ganzheitlichen und nachhaltigen Leben voller Energie, Leichtigkeit und in Selbstliebe zu finden. Ich möchte die Welt verbessern - bist du dabei?

Ich freue mich auf Kommentare!

Kommentar verfassen

Seelenpost

Seelenpost

Seelenpost von mir für dich

Erhalte regelmäßig Inspiration, Input und Informationen von mir

Natürlich kostenlos

Du hast dich erfolgreich angemeldet!