Welche Yoga Stile gibt es? Christine Raab

032: Die verschiedenen Yoga Stile – von Ashtanga über Yin Yoga bis Kundalini

In der letzten Folge hatte ich euch ja schon von den sechs Yoga Wegen berichtet. Einer der Wege war Hatha Yoga, der Yoga des Körpers. Doch auch hier gibt es nicht DAS Hatha Yoga und nicht jeder, der zum Yogakurs geht, macht dort das Gleiche.

Deshalb möchte ich weiterhin etwas Licht in den Yoga Dschungel bringen und stelle euch in der heutigen Podcast Folge die bekanntesten Yoga Stile etwas genauer vor.Welche Yoga Stile gibt es? Christine Raab

Euch erwarten:

  • Hatha Yoga
  • Vinyasa
  • Ashtanga
  • Yin Yoga
  • Yoga für Schwangere
  • Yoga für Kinder
  • Rückenyoga
  • Anusara Yoga
  • Kundalini Yoga
  • Strala Yoga

 

Außerdem gebe ich euch ein paar Tipps mit an die Hand wie ihr den für euch passenden Yogakurs oder die für euch passende Yogalehrer Ausbildung finden könnt.

 

Viel Freude mit der heutigen Folge!

Aloha, Namasté und alles Liebe,
Deine Christine

 

Mehr Yoga von mir findet ihr hier:

 

 

Tritt doch meiner Facebook Gruppe bei um dich mit anderen auszutauschen.
» Soulbeauty Facebook Gruppe

 

Mehr Input und wöchentliche Inspiration findest du in meinen Soulbeauty News!

Trag dich direkt kostenlos ein: » Soulbeauty News

Podcast, Soulbeauty, Christine Raab, alternative Therapie

 

Um keine Folge zu verpassen könnt ihr

 

*Affiliate Links

Christine Raab

Aloha! Ich bin Christine, Mitte 30, grüner Lifestyle Blogger und Tausendsassa. 2014 hat eine Brustkrebs Diagnose mein Leben ganz schön durcheinander gerüttelt. Allerdings hat es mich auch dazu gebracht mein ganzes Leben nochmal zu überdenken. Heute ist meine große Vision dich zu inspirieren zu einem ganzheitlichen und nachhaltigen Leben voller Energie, Leichtigkeit und in Selbstliebe zu finden. Ich möchte die Welt verbessern - bist du dabei?

Ich freue mich auf Kommentare!

Kommentar verfassen

Seelenpost

Seelenpost

Jede Woche direkt in dein E-Mail Postfach.

Von meiner Seele zu deiner Seele.

Inspiration - Input - Informationen

Und direkt zu Beginn: Meine #5DaysOfSelflove

Du hast dich erfolgreich angemeldet!